Willkommen auf unserem Erlenhof ...

Erholen, richtig entspannen und einen erlebnisreichen Urlaub in schöner Natur genießen.

Tauchen Sie ein in unsere Bergwelt! Unser neu renovierter Bergbauernhof liegt auf 1020m Höhe, ruhig gelegen, umgeben von saftigen Wiesen am Ortskern von Unterjoch. Die bäuerliche Landwirtschaft prägt durch ihre 300-jährige Tradition die Naturlandschaft rund um den Erlenhof und die Lebenseinstellung unserer Familie.

Bei uns können Sie ab dem Hof auf viele Gipfel und bewirtschaftete Alphütten wandern. Im Winter warten über 50 km gepflegte Loipen und viele Skipisten auf Sie. Sie können direkt vom Bett aus in die Loipe einsteigen.

Unsere Wohnungen

Unsere Ferienwohnungen

Wohnen auf 4 Sterne Niveau in naturnaher Lage.

Wohnungen ansehen

Unser Erlenhof

Unser Erlenhof

Wir sind ein aktiver Bio- Heumilch Hof in Unterjoch.

Erlenhof erkunden

Urlaub im Allgäu

Urlaub im Allgäu

Das Allgäu hat einiges zu bieten. Egal was Sie auch suchen.

Freizeit-Tipps im Allgäu

Bio nach EG-Öko-Verordnung Bio nach EG-Öko-Verordnung Bio nach EG-Öko-Verordnung
Wir sind stolzer Bio-Heumilch Hof
ECARF Zertifiziert
Wir sind ein ECARF zertifizierter Betrieb und haben uns auf die speziellen Bedürfnisse von Allergikern eingestellt.
unverbindliche Anfrage stellen
Aktuelles

Wandern im Herbst

Gerade der Herbst ist eine äußerst reizvolle Jahreszeit, um die Allgäuer Alpen zu erkunden. Schauen Sie vorbei.

mehr erfahren

Urlaub erleben auf dem

Erlenhof

Wohnen auf 4 Sterne Niveau in ruhiger, naturnaher Lage.
Eingebettet in eine lebendige Landwirtschaft.

Einblicke am Erlenhof

Bauernhofurlaub mit Mehrwert

Urlaub im Allgäu und im speziellen in Bad Hindelang bedeutet Erholung und Abenteuer pur. Genießen Sie die Berge, die Ruhe und die Naturverbundenheit in persönlicher Atmosphäre. Wir bewirtschaften einen Bergbauernhof mit über 40 Hektar Wiesen und Weiden, 3 Hektar Streu- und Feuchtwiesen und über 20 Hektar Wald. Seit 2002 sind wir ein Biobetrieb und Mitglied bei Naturland, seit 2009 liefern wir unsere Heumilch an die Molkerei Schönegger, die daraus unter anderem Bergkäse und Emmentaler macht.Die Bewirtschaftung unserer Flächen steht neben der täglichen Stallarbeit im Vordergrund unseres Tuns. Da wir nur Heu und keine Silage (milchsauer vergorenes Gras und Mais) füttern, brauchen wir davon jede Menge.